Desone Modulare Akustik
Ingenieurgesellschaft für Schalltechnik mbH
Sonnenallee 67, D-12045 Berlin
+49.(0)30.694 45 13

Musikübungskabinen
Desone S:BOX

Desone S:BOX mit Schrägecke SE45

Zu den "klassischen" Nutzungen einer Schallkabine S:BOX gehören die Nutzungen als Übungsraum für Musiker oder als Musikunterrichtsraum in Musikschulen und Universitäten.

Von der kleinen, schalldichten Übungsbox für den Einzelmusiker bis zum geräumigen Modell als Unterrichtsraum für einen oder mehrere Schüler oder Studenten bieten alle Übekabinen optimale Bedingungen für ein ungestörtes und auch nicht störendes Üben.

Schalldämmende Wirkung

Die hoch dämmende Wirkung unserer "soundblocker-Kabine" mit dem einzigartigen, zweischaligen und vollständig entkoppelten Wandaufbau System ZS kommt hier voll zum Tragen und ist meist das entscheidende Kriterium für die Anschaffung einer Übungsbox von Desone.

Ob als Musikübekabine für Saxofon, Posaune, Trompete, ob für ein Streichinstrument oder auch einen großen Konzertflügel, ob als Gesangskabine oder als Schlagzeugkabine eingesetzt - maximal erreichbare Schallpegel von über 100 dB(A) im Innern der Übebox werden nach außen wirkungsvoll reduziert: Dies ermöglicht in aller Regel das Üben ohne Störung der Nachbarn quasi zu jeder Tageszeit.

Das Wissen, dass außerhalb niemand "mithören" kann, ist für viele unserer Kunden Bedingung für entspanntes Üben - gerade auch beim Gesang eine wichtige Voraussetzung für wirklich "freies" Arbeiten. Auch bei der Verwendung als Musikunterrichtskabine in der Musikschule oder in den Privaträumen des Musiklehrers ist es von großem Vorteil, wenn Störungen der Umgebung vermieden werden und eine akustisch definierte Arbeitsumgebung für das konzentrierte Spielen des Instruments zur Verfügung steht.

Aufstellung

Die Aufstellung einer Übekabine kann in der eigenen Wohnung oder in fast jedem anderen Raum erfolgen. Durch das Desone-Steckprinzip ist die Selbstmontage der Kabine ohne Probleme möglich - so lassen sich Kosten sparen.

Ausstattung

Unsere Übungskabinen S:BOX sind in der Standardausstattung mit allen notwendigen Details, wie einem Lüftungssystem mit zwei bedämpften Kanälen für Zu- und Abluft, einer schaltbaren Innenbeleuchtung sowie Steckdosen ausgerüstet. Akustikauskleidungen zur Einstellung des Raumklangs und ein Sichtfenster in der Kabinentür gehören ebenfalls bei allen Übungskabinen zur Standardausstattung.

Je nach Einsatzzweck können die Kabinen darüber hinaus mit verschiedenen, weiteren Ausstattungsdetails oder Zusatzmodulen versehen werden.

Desone S:BOX mit Klavier
Große Übekabine eines Konzertpianisten in seiner Privatwohnung
S:BOX Übungskabinen Universität
S:BOX Übungskabinen in einer Universität